TSV Immendorf 1968 e.V.

Startseite | Kontakt | Gästebuch | Links | Satzung | Disclaimer | Impressum

Tischtennis

Eine Abteilung im Aufschwung!

Tischtennis -

ein schnelles Spiel ...

In der neuen Turnhalle in Immendorf macht das Spielen noch mehr Spaß.

Eine attraktive Sportart! - Machen Sie mit, aktiv oder als Zuschauer!

Die Tischtennis-Abteilung wurde ein Jahr nach Gründung des TSV Immendorf im Jahre 1968 ins Leben gerufen.

 

Nach einer einjährigen Trainings- und Freundschaftsspielphase startete mit der Saison 1970/71 die erste Herrenmannschaft in den Spielbetrieb des Tischtenniskreises Köln-Linksrhein.

Im Laufe der Jahre kamen noch zwei weitere Herrenmannschaften hinzu. Ab der Saison 1970/71 spielten auch Jugend- und Schülermannschaften im Meisterschaftsbetrieb.

Die Zeit seit den ersten Spielversuchen war geprägt von sportlichen Höhen und Tiefen. Die erste Herrenmannschaft schaffte Aufstiege bis in die Kreisliga, ohne sich dort dauerhaft etablieren zu können und konnte einmal Kreispokalmeister werden. Zur Zeit spielen die insgesamt vier Herrenmannschaften in der 1., 2. und 3. Kreisklasse.

Im Jugend- und Schülerbereich wurden u.a. mehrere Titel bei Kreis- und Bezirksmeisterschaften errungen, sowie als höchste Spielklasse die Schüler-Bezirksklasse erreicht. Durch den Umzug in die neue Halle in Immendorf ist es uns gelungen, auch den Nachwuchs wieder stärker zu fördern. Hierfür haben wir eigens einen Jugendtrainer beschäftigt, der mit Spiel und Spaß eine gezielte Förderung vorantreibt. Leider konnte diese positive Entwicklung bisher nicht dauerhaft in einen Spielbetrieb umgesetzt werden. Trotzdem werden wir auch weiterhin alles daran setzen, den eigenen Nachwuchs mit tatkräftiger Unterstützung zu fördern.

Seit der Saison 2003/2004 messen wir uns neben den linksrheinischen Vereinen auch mit den Sportskollegen des Erftkreises. Durch die Zusammenlegung ergeben sich zum Teil völlig neue Spielpaarungen, da wir gegen Mannschaften antreten, zu denen bisher kein Kontakt bestand.


Neben der sportlichen Betätigung wird auch das gesellige Miteinander innerhalb der Abteilung besonders gepflegt. Hierzu steht uns die alte Schule in Immendorf zur Verfügung.

Beispielsweise nimmt die Abteilung jedes Jahr mit großem Erfolg am Immendorfer Dorfpokalkegeln teil, wirkt bei Rosenmontagszügen mit und unterstützt den TSV und die befreundeten Immendorfer Vereine bei Veranstaltungen. Zu den 25- und 30jährigen Jubiläen wurden jeweils Einladungsturniere mit anschließenden Feiern ausgerichtet.

Alljährlich findet ein Abteilungsausflug statt, bei dem unterschiedlichste Ziele angesteuert werden, u.a. wurden das Bremer Sechstagerennen, die Kölner- und Düsseldorfer Altstadt, der Drachenfels, sowie Bundesliga- und Europaligaspiele im Tischtennis besucht. Weitere interessante Ziele waren die Teilnahme an einer geführten kulturellen Wanderung – dem Kölner Brauhauswanderweg sowie eine Busfahrt mit geselligem Miteinander im Dorf Münsterland. Im Frühjahr 2012 besuchten wir die Tischtennis-Weltmeisterschaften in Dortmund. Im Dezember 2014 schauten wir uns dann in Düsseldorf ein Champions League Spiel an. Danach ging es dann in die Düsseldorfer Altstadt - zur Besichtigung diverser Braustätten oder sonstiger interessanter Bauwerke.

Weihnachtsfeiern und Neujahrstreffen runden den gesellschaftlichen Teil ab.

Die Abteilungsleitung obliegt Herrn Rolf Müller und seinen beiden Stellvertretern, Herrn Heinz-Dieter Odendahl und Herrn Ralf Walter.

Interessenten, egal ob jung oder alt, weiblich oder männlich, sind jederzeit herzlich willkommen, um am Training teilzunehmen und die Abteilung kennen zu lernen.

Weitere Auskünfte erteilen der Abteilungsleiter, seine Stellvertreter sowie der Vereinsvorsitzende.

Saison 2016 / 2017:

Mit 4 Mannschaften bestreiten wir die laufende Saison in den Spielklassen der 1., 2. und 3. Kreisklasse.

Nach Abschluss der Hinrunde belegen wir hier folgende Ränge:

1. Mannschaft Platz 7

2. Mannschaft Platz 8

3. Mannschaft Platz 3 - Geht da noch was mit Aufstieg ?!

4. Mannschaft Platz 5

VEREINSMEISTERSCHAFTEN

Am 22. Mai 2016 spielten wir unsere Vereinsmeisterschaften für das Jahr 2016 aus. An dieser Stelle sei einmal den fleissigen Sportkollegen gedankt, die sich um Speis und Trank für diesen meist doch recht langen Tag gekümmert haben. So war während der Spiele ausreichend Verpflegung vorrätig. Und nach Ende der Veranstaltung wurde bei Fleisch und Würstchen vom Grill sowie Bier vom Faß noch das eine oder andere Match in einer Spieltaganalyse in lockerer Athmosphäre besprochen.

Hier nun die Ergebnisse:

Einzelwettbewerb

Platz 1: Ralf Walter

Platz 2: Rene Schwade

Platz 3: Ralf Dornbusch

Platz 4: Hubert Fohrn

Doppelwettbewerb

Platz 1: Ralf Walter / Reinhold Kohl

Platz 2: Ralf Dornbusch / Rene Schwade

Platz 3: Christian Vieler / Rolf Müller

Die nachfolgenden Bilder zeigen einige Impressionen vom Tage der Vereinsmeisterschaft:

Wir würden uns freuen, den einen oder anderen Besucher einmal in unserer Halle bei einem der zahlreichen Heimspiele begrüßen zu dürfen. Termine und Gegner findet Ihr hier. Die Mannschaftsaufstellungen findet Ihr hier.